Die Sozialförmigkeit des globalen Charismatischen Christentums

Am 13. Mai 2022 war es nun endlich so weit: Der Auftakt unserer Workshop-Reihe der zweiten Mapping Religionswissenschaft-Runde! Den Startschuss machte der Workshop mit Dr. Maren Freudenberg (Bochum) zum Thema: „Die Sozialförmigkeit des globalen Charismatischen Christentums: Der Schlüssel zum weltweiten Wachstum?“ Der Workshop verband Diskussionen zu Inter- und Multidisziplinarität in der Religionswissenschaft mit der Forschung zu Sozialdynamiken in religiösen Gemeinschaften.

Neue Workshops im SoSe 2022

Mit großer Freude kündigen wir die neuen Workshops für das Sommersemester 2022 an: 13.5.2022           Maren Freudenberg (Bochum)          „Die Sozialförmigkeit des globalen Charismatischen Christentums“ 10.06.2022        Andrea Rota (Bern)        „Religion im Plural“ 18.07.2022        Isabell Laack (Tübingen) „Was ist Religionsgeschichte – und wenn ja, wie viele?“ Wir freuen uns schon auf spannende Einblicke und rege Diskussionen mit … Neue Workshops im SoSe 2022 weiterlesen

Es geht weiter!

Nach einem gelungenen und erfolgreichen Auftakt geht das Projekt in eine zweite Runde. Zum Start hat sich das Projektteam neu formiert und wir begrüßen nun herzlich: Steffen Führding (Hannover), Dominika Hadrysiewicz (Berlin), Ulrich Harlass (Bremen), Emin Kalinkara (Bayreuth), Ariane Kovac (Leipzig), Mareike Ritter (Münster), Isabella Schwaderer (Erfurt), Dunja Sharbat Dar (Bochum) und Petra Tillessen (Bonn) … Es geht weiter! weiterlesen

Mapping Religionswissenschaft auf der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft 2021

Projektpräsent, Reflektion und Zukunftshorizonte Mapping Religionswissenschaft auf der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft 2021: Projektpräsentation, Reflektion und Zukunftshorizonte In projektgewohnter Manier der Zusammenarbeit gab’s keine langen Vorträge, sondern von unserer Seite kurze Inputs, mit denen wir die verschiedenen Teile unseres Projekt vorstellten. Danach folgte eine Workshopphase, um miteinander ins Gespräch zu kommen. In zwei … Mapping Religionswissenschaft auf der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft 2021 weiterlesen